Textdienstleistungen Christopher Köhler

Portfolio

Über mich

Text macht Arbeit. Und genau so sehe ich meine Rolle als freier Lektor und Übersetzer: Ich bin Textarbeiter. Mein Material sind Wörter, Sätze, Ideen, Tatsachen – jene Dinge, mit denen und über die andere kommunizieren. Was in wenigen Worten abstrakt klingt, ist tatsächlich immer konkret und greifbar: die Verflechtung von Information und Sprache. Text.

In meiner Arbeit am Text bin ich Generalist, der mit einem breiten theoretischen Wissen, vielfältigen praktischen Kenntnissen und langjähriger Erfahrung Gedanken sprachlich in Form bringt. Als freier Lektor und Übersetzer arbeite ich seit nunmehr über zehn Jahren.

Akademischer Hintergrund

Mein akademischer Hintergrund liegt in den Fächern Kulturwissenschaften, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Amerikanistik, die ich als Magister an der Uni Leipzig studiert habe.

Nach meinem Abschluss war ich am Institut für Amerikanistik der Uni Leipzig zeitweise als Dozent tätig und habe eine digitale Lehr-Lern-Plattform mitentwickelt, die seitdem erfolgreich in Seminaren zur US-amerikanischen Literatur eingesetzt wird.

Kunst, Musik und World Wide Web

Während des Studiums und danach habe ich in der Kunstbranche gearbeitet – als freier Mitarbeiter im Kunsthandel, im Museum und als Assistent der künstlerischen Leitung für ein EU-gefördertes internationales Kunstprojekt.

Letzteres gab mir unter anderem die Gelegenheit, zum ersten Mal an der Entwicklung einer digitalen Plattform mitzuarbeiten. Dabei entstand mein Interesse für interaktiven Text und nicht-lineares Erzählen, das mich bis heute beschäftigt.

Überdies feiere ich 2019 mein 20-jähriges Bühnenjubiläum als Musiker – eine Reise, die mich durch Stilrichtungen von Metal über Rock bis Folk, durch Tätigkeiten von Komponist über Interpret bis Studiomusiker und durch Projekte von Chor über Band bis solo geführt hat.

Seit ebenfalls fast zwei Jahrzehnten gehe ich einem dritten großen Interesse nach: dem World Wide Web. Meine erste Homepage entstand in einer Zeit, als an Wikipedia noch nicht zu denken und Google ein Geheimtipp war. Heute designe, programmiere und optimiere ich Webseiten nach modernen Web-Standards. Eine Onlinepräsenz mit meinem Dienstleistungsangebot im Web-Bereich zu veröffentlichen, ist mein großes Projekt für 2019.

Meine Projekte

Als freier Textdienstleister habe ich einige Hundert Projekte begleitet und Aufträge bearbeitet. Dies ist eine kleine, zufällige Auswahl an Lektorats-, Übersetzungs- und Transkriptionsprojekten aus den letzten Jahren:

Aktiv gegen Rassismus in der Ausbildung

Korrektorat für die Publikation Aktiv gegen Rassismus in der Ausbildung – Handlungsmöglichkeiten und Beispiele aus der betrieblichen Praxis. Im Auftrag des Mach' meinen Kumpel nicht an! – für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e. V.

Gaudiopolis – Versuch einer guten Gesellschaft

Lektorat und Übersetzung Englisch→Deutsch für ausstellungsbegleitende Texte sowie Textmaterial in der Ausstellung des Projekts Gaudiopolis – Versuch einer guten Gesellschaft. Im Auftrag der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig.

Bouchra Khalili – The Speeches Series

Übersetzung Englisch→Deutsch der Untertitel von Bouchra Khalilis Filmtrilogie "The Speeches Series" für die Ausstellung Kreativitätsübungen. Im Auftrag der Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig.

IQWiG Symposium 2014 Untertitelung

Englischsprachige Transkriptionen für die Untertitelung verschiedener Fachvorträge beim IQWiG Symposium 2014. Im Auftrag von TAKEPART Media + Science.

365FarmNet Werbefilme

Übersetzung Deutsch→Englisch für den Imagefilm, einen Werbefilm sowie zwei Kundeninterviews (1, 2) von 365FarmNet. Im Auftrag von rekorder studios Berlin.

(Lesen Sie das Testimonial von Geschäftsführerin Christine Helmer über meine Arbeit.)

Mark Fisher: Materialistische Vorsehung. f/stop-Festivalkatalog

Übersetzung Englisch→Deutsch für den Katalog des f/stop Festivals für Fotografie Leipzig 2014, herausgegeben von Regine Ehleiter et al., erschienen im Lubok Verlag Leipzig.

Europe (to the power of) n

Lektorat, Redaktion, Texterstellung sowie Projektkoordination für die begleitende Publikation zum Ausstellungsprojekt Europe (to the power of) n. Herausgegeben von Barbara Steiner, erschienen im ȷovis Verlag Berlin. Im Auftrag des Goethe Institut London.

Thinking Europe – The Scenario Book

Übersetzung Englisch→Deutsch, Lektorat, Redaktion sowie Projektkoordination für die begleitende Publikation zur Ausstellungsreihe Szenarien über Europa. Herausgegeben von Barbara Steiner, erschienen im ȷovis Verlag Berlin. Im Auftrag der Galerie für zeitgenössische Kunst.

Signostar-Online-Shop für den britischen Markt

Texterstellung und Übersetzung Deutsch→Englisch sowie Keyword-Recherche und SEO-Beratung für den Online-Shop von Signostar für den britischen Markt. Im Auftrag von Signostar – Die Edelstahlmanufaktur.

(Lesen Sie das Testimonial von Gründer und Geschäftsführer Jörg Dudda über meine Arbeit.)

"Unsere Zukunft hat schon begonnen"

Deutschsprachige Transkriptionen von Zeitzeugeninterviews für die Ausstellung "Unsere Zukunft hat schon begonnen" – Das Christliche Umweltseminar Rötha und die Umgestaltung des Leipziger Südraums. Im Auftrag des Archiv Bürgerbewegung Leipzig e. V.

Vier Fährten – Wege in den wilden Wald

Regelmäßiges Lektorat für Ankündigungstexte und Newsletter von Vier Fährten – Wege in den wilden Wald.

(Lesen Sie das Testimonial von Gründerin Elisa Buchterkirchen über meine Arbeit.)

SHRIMP – Social Hypertext Reader and Interactive Mapping Platform

Konzeption und Begleitung des digitalen Lehr-Lern-Projekts SHRIMP sowie Texte und Korrektorat für das projekteigene Blog. Im Auftrag des Instituts für Amerikanistik der Universität Leipzig.

Rotstift – Medienmacht, Zensur und Öffentlichkeit in der DDR

Deutschsprachige Transkriptionen von Zeitzeugeninterviews für die Ausstellung Medienmacht, Zensur und Öffentlichkeit in der DDR. Im Auftrag des Archiv Bürgerbewegung Leipzig e. V.

Meine Kunden

Seit ich 2007 als freier Lektor und Übersetzer gestartet bin, habe ich für Kunden aus zahlreichen Branchen und Bereichen gearbeitet. Die meisten sind Unternehmen und Selbstständige aus der Film- oder Musikbranche; Firmen und Vereine aus dem E-Commerce sowie dem sozialen oder Kultursektor; Institutionen aus dem Kunst- oder Wissenschaftsbereich.

Die Grundlage meiner Arbeit sehe ich in einem offenen und vertrauensvollen Verhältnis zu meinen Auftraggebern. Ganz gleich ob Neukunde oder langjähriger Partner: Allen widme ich mich persönlich, direkt und engagiert mit dem Ziel, bestmögliche Ergebnisse zu liefern.

Meine Kunden wissen dieses Vertrauensverhältnis zu schätzen. Lesen Sie unten, was sie über die Zusammenarbeit mit mir sagen. Noch mehr erfahren Sie in den etwas ausführlicheren Testimonials und in den Reviews auf Google.

Zu meinen zufriedenen Kunden zählen:

Kontakt aufnehmen

Ich freue mich darauf, mit Ihnen Ihr Projekt zu besprechen. Gern mache ich Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot.

Sie erreichen mich über das Kontaktformular und direkt per E-Mail oder Telefon:

✉ schreib@texteck.de

☏ 0163 2754801

Bitte schalten Sie Javascript in Ihrem Browser an. Wie geht das?